Dr. Stephan Schimpf empfiehlt keine Diät

Dr. Stephan Schimpf hat das SALOMED-Ernährungsprogramm auch dafür entwickelt, da übliche Ernährungs- und Diätmodelle nicht erfolgreich sein können. Im Gegensatz zur klassischen Medizin hat Dr. Schimpf immer nach Methoden zur aktiven Gesundheitsvorsorge gesucht . Persönlich ist er ein Anhänger einer leichten und abwechslungsreichen mediterranen Ernährung – die er als begeisterter Hobbykoch täglich lebt – sowie des sog. Powerwalkens als aktiven Ausgleichssport.

Auch hat er mehrere Gesundheitszentren in München, Mailand sowie in den USA medizinisch beraten. Heute ist er davon überzeugt, dass gesunde Ernährung in Kombination mit regelmäßiger Bewegung die beste Medizin ist. Dr. Schimpf verfügt über ein sog. jus practicandi ausgestellt von der Österreichischen Ärztekammer sowie eine Approbation ausgestellt vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit.



Dr. Schimpf empfiehlt ein Leben ohne Diät

Statt typischer Diäten, die uns meist alles verbietet, geht der SALOMED-Test einen ganz anderen Weg. Hier können Sie aus einer langen Liste von Nahrungsmitteln genau die heraussuchen, die Sie auch wirklich gerne essen.

Sie erfahren auch, welche Nahrungsmittel Sie zumindest bis zum Erreichen Ihres persönlichen Ziels ganz vermeiden sollten. Damit gibt es keine Schimpf Diät mit erhobenem Zeigefinger, sondern immer eine individuell abgestimmte gesunde Ernährung.