Panaceo unterstützt das gesunde Abnehmen

 

Zeolith Salomed-Test
Zeolithe sind vulkanische Urgesteine, die als mikrofein vermahlenes Pulver zur Anwendung kommen.

Panaceo zum Abnehmen? Diese Kombination mag Ihnen wahrscheinlich ungewöhnlich erscheinen. Warum ein vulkanisches Urgestein das Abnehmen jedoch deutlich erleichtern kann, erfahren Sie hier.

Wir alle kennen es ja, sobald wir mit dem Abnehmen beginnen, stellt sich unser Stoffwechsel völlig um. Viele von uns klagen sogar über Kopfschmerzen, ein allgemeines Unwohlsein, Konzentrationsschwäche, Stimmungsschwankungen,  Müdigkeit und Schwächegefühl. Bis heute gibt es wissenschaftlich zwar keine eindeutigen Gründe, die diese Beschwerden voll und ganz erklären können, doch deutet vieles darauf hin, dass das Molekül Ammonium dabei eine entscheidende Rolle spielen dürfte.

Ammonium ist ein relativ kleines Molekül, das immer dann vor allem von unserer Leber vermehrt gebildet wird, wir starken Belastungen ausgesetzt sind. Doch auch die Verstoffwechselung von Nahrungsmitteln, Arzneimitteln sowie die Entgiftung von Schadstoffen sind häufige Quellen für einen erhöhten Ammonuimspiegel. Die Tendenz, Ammonium zu bilden kann dabei individuell sehr unterschiedlich ausfallen. Manche Menschen scheinen davon nur gering betroffen zu sein, während andere ganz massiv unter der Ammoniumbelastung leiden können. Die existierenden Laboruntersuchungen geben jedoch nur ein unscharfes Bild von der Ammoniumbelastung, da das Molekül sehr flüchtig ist und nur kurze Zeit nachgewiesen werden kann. Anders verhält es sich jedoch mit seinen unangenehmen Wirkungen, die oft jahrzehntelang anhalten können.

Ammonium macht müde

Die wohl bekannteste Wirkung von Ammonium ist die dadurch erzeugte Müdigkeit und Schwäche. Oft klagen die betroffenen Menschen von einer bleiernen Müdigkeit sowie einem allgemeinen körperlichen Schwächegefühl. Kommen dann noch typischer Weise Konzentrationsstörungen hinzu, wird fälschlich oft die Diagnose eines Überlastungssyndroms gestellt. Die dann häufig verordneten Psychopharmaka sind einerseits wirkungslos und erhöhen andererseits durch die Leberbelastung wiederum den Ammoniumspiegel. Ein Teufelskreislauf beginnt genau hier.

Ammonium schädigt unser Hirn

Da das Molekül sehr klein ist und sich noch dazu durch die sog. Lipophilie (hohe Bindungsaffinität zu Fettgewebe) auszeichnet, kann es ohne große Hindernisse die Blut-Hirn-Schranke passieren. Da sich Nervenzellen natürlicher Weise durch einen hohen Fettgehalt auszeichnen, wird Ammonium fast magisch von diesen angezogen. Genau diese Eigenschaften erklären auch die vielfältigen Beschwerden von Seiten unseres Nervensystems bis hin zu massiven psychischen Belastungen. Der Bogen spannt sich von Kopfschmerzen, eingeschränktem Geschmacksinn bis hin zu deutlichen Stimmungsschwankungen wobei depressive Phasen überwiegen. Leider wird dieser eigentlich recht einfache Zusammenhang von der Medizin noch viel zu wenig beachtet. Ein einfaches Reduzieren von Ammonium könnte schon viele Beschwerden verringern.

Panaceo bindet Ammonium

Das Medizinprodukt Panaceo besitzt auf Grund seiner räumlichen Gitterstruktur sowie seiner physikalischen Eigenschaften eine sehr hohe Bindungsaffinität zu Ammonium. Da Ammonium grundsätzlich immer zuerst im Darm anflutet, kann es von Panaceo genau hier gebunden und in weiterer Folge auf natürliche Weise aus dem Körper ausgeschieden werden. Viele positive Erfahrungsberichte belegen diesen Zusammenhang sehr eindrucksvoll.

Panaceo in Kombination mit dem SALOMED-Test

Mit dem SALOMED-Test stellen wir auf Basis einer speziellen Blutuntersuchung fest, welche Nahrungsmittel individuell am besten in verwertbare Energie verarbeitet werden können. Damit  erfahren Sie genau, mit welchen Lebensmitteln Sie am besten abnehmen können. Mit Panaceo unterstützen Sie diesen Prozess und entlasten Ihren Körper gleichzeitig von dem bei Abnehmen häufig gebildeten Ammonium.  

SALOMED-Test

Der SALOMED-Test erstellt Ihnen ein massgeschneidertes Ernährungskonzept auf Basis Ihrer Blutwerte.

Panaceo

Hier finden Sie einen direkten Link zu Panaceo. Sie erhalten alle wichtigen Informationen zur Entgiftung durch das Medizinprodukt.