Abnehmen zur Figurverbesserung

Sobald die Blusen- und Hemdenknöpfe nur noch unter Spannung geschlossen werden können und das Gürtelloch immer mehr nach außen wandert, ist der Zeitpunkt gekommen, abzunehmen. Auf der Suche nach der geeigneten Methode lassen wir uns immer wieder von falschen Versprechungen verführen, die ein schnelles und problemloses Abnehmen in kürzester Zeit versprechen.

Anfängliche Erfolge sind auf den Wasserverlust zurückzuführen. Rasch stellt sich der Jo-Jo-Effekt wieder ein. Es bleibt eigentlich nur eine große Ernüchterung zurück und die Erkenntnis, alles eben eine Nummer größer zu kaufen. Aber muss das wirklich so sein? Das Problem läßt sich eigentlich ganz leicht lösen – Sie essen nur noch die Nahrungsmittel, die in Ihrem Körper Fett abbauen und Muskulatur aufbauen.



Mit der neuen Figur ein besseres Leben

Wenn Sie wirklich abnehmen und dabei Ihre Figur verbessern wollen, dann stellen Sie sich nicht mehr auf die Waage sondern messen Ihre Kleidergröße. Muskulatur ist schwerer als Fettgewebe; das bedeutet, dass Sie sogar schlanker werden können, ohne Kilos zu verlieren. Dazu brauchen Sie eigentlich nur die Nahrungsmittel zu essen, die Fett abbauen und Muskulatur aufbauen. Da jeder Körper seinen eigenen Stoffwechsel hat, werden unterschiedliche Nahrungsmittel auch ganz verschieden verarbeitet. Der Schlüssel zum erfolgreichen Abnehmen und der individuellen Figurverbesserung liegt uns im Blut.

Mit dem SALOMED-Test lernen Sie genau die Produkte kennen, die nicht die Kilos auf der Waage optimieren sondern vielmehr die Kleider wieder passen lassen. Wenn Sie also endlich wieder Größe 36 tragen können oder der Bierbauch die Silhouette in der Badehose nicht mehr stört, werden die Kilos plötzlich zur Nebensache. Wirklich gesundes Abnehmen orientiert sich ausschließlich daran, wie viel minderwertiges Fettgewebe in höchstwertige Muskulatur umgebaut werden kann. Ein sehr positiver und wahrscheinlich auch überraschender Zusatzeffekt ist es, dass Sie mit mehr Muskulatur sogar mehr essen können ohne dabei zuzunehmen.