Abnehmen ohne Hunger

Es ist wirklich paradox, denn noch nie hat es weltweit so viele Diäten gegeben wir heute, trotzdem oder gerade deshalb steigt das Übergewicht (siehe Graphic der WHO) unaufhaltsam an. Wir müssen uns daher der Wahrheit stellen – Diäten und Hungerkuren, die nur auf das Kalorienzählen setzen, sind völlig sinnlos.

Dabei wäre es so einfach, den Teufelskreislauf aus Hunger und Gewichtszunahme endlich und nachhaltig zu durchbrechen. Die Lösung findet sich nämlich nur zum geringsten Teil in der Anzahl der aufgenommenen Kalorien, sondern fast ausschließlich in der persönlichen Verarbeitung der zugeführten Lebensmittel.



Vergessen Sie das Hungern

Abnehmen ohne Hunger bedeutet wirklich, genügend zu essen und dabei auch das Gefühl des angenehmen Sattseins geniessen zu dürfen. Denn nur so werden Sie auch mit Freude bereit sein, Ihre Ernährung umzustellen und vor allem auch dauerhaft beizubehalten.

Mit dem SALOMED-Test wollen wir Ihnen einen persönlichen Weg aufzeigen, wie Sie endlich abnehmen können ohne dabei sinnlos hungern zu müssen. Sie essen ab sofort die Nahrungsmittel, die in Ihrem Körper in wertvolle Energie verarbeitet werden und Sie angenehm satt machen.



Von Flexitariern bis zu Veganern

Abnehmen ohne Hunger wendet sich an alle oft sehr unterschiedliche Ernährungsphilosophien. Das reicht von der gemischten Hausmannskost, der mediterranen Ernährung, der vegetarischen Kost bis hin zur veganen Lebensweise. Denn allen gemeinsam ist, dass sie falsch durchgeführt dick und krank machen können.

Mit dem SALOMED-Test haben wir überhaupt kein Interesse, Ihnen eine bestimmte Philosophie aufzuzwingen. Wir wollen Ihnen eine Liste an Nahrungsmitteln übergeben, aus der Sie selbst aussuchen können, was Sie wirklich essen wollen. Abnehmen ohne Hunger muss immer frei von allen Zwängen sein!